| news | flughafen» flug

Streikankündigung am Londoner Flughafen Heathrow


Foto: Llyod Carr / shutterstock.com
Wie die BBC heute berichtete, kündigten Mitarbeiter der Betankungsfirma Aviatio Fuel Services (AFS) einen mehrtägigen Streik von Donnerstag- bis Sonntagfrüh am Londoner Flughafen an.

Betroffen sind demnach mehrere Fluggesellschaften, unter anderem Virgin, United KLM, Emirates und Air France. Der Gewerkschaft Unite zufolge dürfte es zu hunderten verspäteten Flügen kommen. Hintergrund sind Forderungen nach mehr Geld.

Die Passagiere in Heathrow sind bereits leidgeprüft. In der vergangenen Woche hatte der Flughafen eine Obergrenze für abreisende Passagiere eingeführt, nachdem zuvor Dutzende Flüge wegen Überlastung gestrichen werden mussten.

An britischen Flughäfen kommt es seit Wochen zu erheblichen Problemen. Grund ist meistens ein Mangel an Personal - wegen der Corona-Pandemie waren Beschäftigte entlassen worden, nun fehlen etliche Stellen. Außerdem fallen Mitarbeiter immer wieder kurzfristig wegen Infektionen aus. Hinzu kommen technische Probleme. (APA / red) 


  london, großbritannien, london-heathrow, heathrow, flug, flughafen, streik, streikankündigung, streikende, flugausfälle


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.