| news | kongress» destination

Tagungsindustrie: Wieder mehr Kongresse in Wien


Business Meeting - Foto: sirtravelalot / shutterstock.com
Die Wiener Tagungsindustrie erhole sich langsam vom Pandemie-Tief: So verzeichnete der Standort mit insgesamt 225 internationalen und 347 nationalen Kongresse im Jahr 2021 erstmals wieder ein leichtes Wachstum. 

Obwohl Lockdowns, Reiserestriktionen und begrenzte Teilnehmerzahlen das Geschäft der Wiener Tagungsindustrie einschränkten, verzeichnet die Branche 2021 erstmals wieder Wachstum. Im Vergleich zu 2020 stieg die Zahl der Tagungen und der daran teilnehmenden Personen jeweils um 16%, gab Wien-Tourismus am Montag bekannt. Auch bei den Nächtigungen gab es einen Zuwachs von 7%. Bis das Vorkrisenniveau von 2019 wieder erreicht wird, werde es aber noch dauern.

Langsame Erholung aus dem Corona-Tief

2021 fanden in Wien 1.788 Tagungen mit rund 140.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt. Die Zahl der durch die Tagungsindustrie generierten Nächtigungen belief sich im selben Zeitraum auf rund 284.000. Mit einem Plus von 3%, auf 157,13 Mio. EUR, sei der Beitrag der Wiener Tagungswirtschaft zum Bruttoinlandsprodukt 2021 leicht gestiegen. Der Wert lag damit aber noch weit unter Vorkrisenniveau, hieß es in der Aussendung.

Internationale Kongresse brachten wie schon in vergangen Jahren den Großteil des Gewinns und die meisten Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach Wien. Eine große Rolle spielte dabei Wiens UNO-Standort, sagte Tourismusdirektor Norbert Kettner. Etwa 35% der durch Kongresse entstandenen Nächtigungen entfielen auf die Vereinten Nationen.

Insgesamt zählte Wien im vergangenen Jahr 225 internationale und 347 nationale Kongresse. Die Stadt Wien fördert bis 2023 mit 4 Mio. EUR erstmals auch hybride Veranstaltungen. (APA / Red)


  tagung, kongress, tagungswirtschaft, tagungsindustrie, kongresse, wien, österreich, kongresstourismus, kongress, erholung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.