| news | destination

Tunesien lockert Einreisebestimmungen


Djerba
Das tunesische Gesundheitsministerium lockert die Einreisebedingungen nach Tunesien ab morgen, 15. Februar 2022, wieder.

Entsprechend dem Bescheid des Tunesischen Gesundheitsministeriums informiert das Tunesische Fremdenverkehrsamt (ONTT) über die Lockerungen der Einreisebestimmungen gültig ab 15. Februar 2022, wie folgt :

  • Geimpfte Personen (+18 Jahre) dürfen ohne Test einreisen, vorausgesetzt sie können ein gültiges Covid-19-Impfzertifikat nachweisen.
  • Ungeimpfte Personen (+ 6 Jahre) dürfen mit einem negativen PCR-Test (max 48h) oder einem Antigentest (max 24h) einreisen.

Zusätzliche Tests: Bei Einreise können stichprobenartige Tests für Personen (+ 6 Jahre) durchgeführt werden. Im Falle eines positiven Testergebnisses, ist eine 5-tägige Selbstisolation vorgesehen, bei Anhalten der Symptome kann diese um 2 Tage verlängert werden.

Außerdem wurde die seit 12. Jänner 2022 bestehende Ausgangssperre (von 22h-05h00) mit 10. Februar 2022 wieder landesweit aufgehoben. (red) 


  tunesien, tunisia, inspiring tunisia, einreise, einreisebestimmungen, einreiseerleichterung, geimpfte, corona, impfung, lockerung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Redakteurin

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.