| news | schiff» destination

Celestyal Cruises: Neue Ziele & Routen 2022/23


Celestyal Olympia und Celestyal Crystal
Celestyal Cruises ergänzt die Route "Idyllische Ägäis" um das neue Ziel Thessaloniki. Außerdem kündigt die Reederei die Rückkehr zu ganzjährigen Kreuzfahrten sowie besondere Routen rund um den Jahreswechsel an.

Celestyal Cruises wird ab 14. März 2022 wieder zu Drei- und Vier-Nächte-Kreuzfahrten in See stechen, gefolgt von Sieben-Nächte-Kreuzfahrten ab dem 30. April. Zudem wird Thessaloniki, die zweitgrößte Stadt Griechenlands, als neues Ziel in die Sieben-Nächte-Reise "Idyllische Ägäis" aufgenommen. Alle Abfahrten für 2022 und 2023 sind ab sofort buchbar.

Ägäis-Routen 2022/23

Ab April 2022 wird Celestyal, auf der beliebten Sieben-Nächte Route "Idyllische Ägäis“ die historische Stadt Thessaloniki ansteuern. Die Stadt bietet ihren Gästen atemberaubende altchristliche und byzantinische Denkmäler, eine UNESCO-Weltkulturerbestätte, Denkmäler für den berühmten Alexander den Großen sowie die Möglichkeit, das reiche römische und sephardisch-jüdische Erbe der Stadt zu entdecken. 
Außerdem wird Celestyal Cruises in der Saison 2022/23 auch auf die weniger entdeckte Insel Milos zurückkehren, die kürzlich von der Zeitschrift Travel + Leisure zur "World's Best Island" gekürt wurde. Zu den weiteren Zielen gehören: Mykonos, Santorin, Kreta, Rhodos und Kusadasi (Türkei).
Die All-inclusive-Preise für die Sieben-Nächte-Reise "Idyllische Ägäis" beginnen bei 869 EUR pro Person.

Die Route "Vielseitige Ägäis" umfasst neben der nördlichen Hafenstadt Kavala - die aufgrund ihres kristallklaren Küstenwassers und der legendären Aussicht auf das Meer oft als "blaue Stadt" bezeichnet wird - ebenfalls Thessaloniki sowie Santorin, Volos und Istanbul. Diese Reise bietet außerdem die Möglichkeit, in Istanbul ein- und auszuschiffen und so zusätzliche Flugverbindungen zu nutzen. Die All-inclusive-Preise für die sieben Nächte-Kreuzfahrt "Vielseitige Ägäis" beginnen bei 869 EUR pro Person.

"Drei Kontinente"-, Weihnachts- und Neujahrskreuzfahrten

Ende 2022 kehrt die "Drei Kontinente"-Route von Celestyal Cruises zurück, die zuletzt Ende 2019 angeboten wurde und Griechenland, die Türkei, Israel, Ägypten und Zypern anläuft.
Darauf folgend dann zwei weitere exklusive Kreuzfahrt: Zum einen die zehn Nächte dauernde Weihnachtsreise mit Anläufen in Thessaloniki, Izmir (Türkei), Rhodos, Limassol (Zypern), Alexandria (Ägypten) und einer Übernachtung in Haifa (Israel), um sowohl Heiligabend als auch den ersten Weihnachtstag im "Heiligen Land" zu verbringen. Zum anderen die acht Nächte dauernde Neujahrsreise mit Besuchen in Heraklion, Santorin, Kusadasi (Türkei) und einer Übernachtung mit Silvesterfeuerwerk in Istanbul sowie Volos. Der Preis für diese Reise beträgt 1139 EUR pro Person. Beide Reisen können außerdem zu einem 18-Nächte-Urlaubserlebnis kombiniert werden, das das gesamte östliche Mittelmeer ab einem Preis von 1969 EUR  pro Person abgedeckt.

Weitere Informationen zu Celestyal Cruises unter: www.celestyal.com/de (red) 


  celestyal cruises, kreuzfahrten, griechenland, ägäis, thessaloniki, routen, weihnachtskreuzfahrt, silvesterreisen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.