| news | flug» flughafen

easyJet verbindet Salzburg mit Barcelona


Flughafenprokurist, Bereichsleiter Verkehrs & Sales Christopher Losmann und Isabella Laimer, Vice President Marketing & Sales begrüßten die Crew bei der Erstlandung aus Barcelona in Salzburg
Seit heute ist das Sommerflugprogramm ab Salzburg mit Barcelona nochmal um eine Sonnen-Destination reicher.

Die Direktverbindung Salzburg-Barcelona (El Prat) wird bis Ende Oktober jeden Dienstag und Samstag durchgeführt. Im Winter plant easyJet neben der Verbindung nach Berlin (BER) auch Hamburg, London, Bristol und Amsterdam anzufliegen, die Flüge sind bereits jetzt buchbar.

„Die CoronaPandemie hat für den Salzburg Airport auch neue Chancen eröffnet. So konnten wir easyJet davon überzeugen, einen Direktflug von Salzburg nach Barcelona anzubieten, womit wir nach vielen Jahren wieder direkt mit der katalonischen Hauptstadt verbunden sind“,so Flughafenprokurist und Bereichsleiter Verkehr & Sales, Christopher Losmann. 
„Barcelona ist und war eine unserer top Wunschdestinationen und ist bereits sehr gut nachgefragt! Das überrascht nicht, ist Barcelona doch eine sehr lebendige Stadt, die mit ihrem Umfeld alle Gäste begeistert“, zeigt sich Isabella Laimer, Vice President Marketing & Sales Salzburg Airport, über die Buchungsnachfrage zufrieden. Mit Barcelona bietet easyJet in diesem Sommer eine Top-Europa-Destination an.
„Wir freuen uns sehr, den Direktflug Salzburg mit Barcelona - eines der populärsten Ziele am Mittelmeer - anbieten zu können“, so Thomas Haagensen, Geschäftsführer von easyJet Europe. 

  flughafen salzburg, easyjet, salzburg, barcelona, spanien, sommerflugplan


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Sandra Zurek

Autor/in:

Nach 10 Jahren ist Sandra Zurek zum Profi Reisen Verlag zurückgekehrt und zeichnet aktuell neben Vermarktung und Medienkooperationen auch für Redaktion verantwortlich.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.