| news | destination

Portugal: Drück die Playtaste


Küstenabschnitt an der Algarve - Foto: shatas / shutterstock.com
Mit der Kampagne #TimeToBe soll verdeutlicht werden, dass es jetzt an der Zeit ist, nach vorn zu blicken, das Sein wieder voranzustellen, die Pause zu beenden, die Playtaste zu drücken und sich an den einzigartigen und emotionalen Wert des Reisens zu erinnern.

#TimeToBe soll sich als neue Kampagne von VisitPortugal an der Tourismusstrategie 2027 und dem Plan „Nachhaltiger Tourismus 20-23“ anlehnen. VisitPortugal verpflichtet sich, das Reiseland als eines der nachhaltigsten, wettbewerbsfähigsten und sichersten Ziele der Welt zu positionieren. 

Wirtschaftlicher, sozialer und ökologischer 

Als Teil des Wiederbelebungsplans "Den Tourismus reaktivieren. Die Zukunft gestalten" konzentriert sich die Kampagne auf Märkte, die sich für touristische Reisen geöffnet haben und gute Möglichkeiten bieten, die wertmäßigen Wachstumsziele für den Tourismus zu erreichen. Im Vordergrund stehen zunächst die nahegelegenen Märkte, wie beispielsweise Spanien oder Deutschland. Während VisitPortugal zu Beginn des Lockdowns die Hoffnung zum Leitmotiv über hatte, ist die Botschaft jetzt eine der Zuversicht in die Wiederaufnahme der touristischen Aktivität. Vermittelt wird diese in fünf Filmen, die jeweils einen einzigen Plan verfolgen, nämlich die innige Verbindung zum Reiseziel verstärken und das Bild eines einzigartigen Landes zu zeichnen, das den Wunsch weckt, Portugal zu erleben und zu besuchen. Dabei werden touristische Produkte mit besonderem Potenzial hervorgehoben, wie Surfen, Weintourismus und Kulinarik, Sonne und Meer, Natur, Städte, Dörfer und Kulturerbe. Dieser Ansatz soll die Nachfrage im ganzen Land stimulieren, das Tourismusgeschäft im Landesinneren fördern, das im aktuellen Kontext eine enorme Attraktivität darstellt, aber auch an der Küste und in den Städten, die im letzten Jahr besonders betroffen waren. (red)


  visitportugal, portugal, aktiv, restart, öffnung, timetobe, emotion, leitgedanke, kampagne, tourismusstrategie, kampagne, zielgruppe, surfen, weintourismus, kulinarik, Sonne und Meer, Natur, Städte, Dörfer, Kulturerbe.


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Sandra Zurek

Autor/in:

Nach 10 Jahren ist Sandra Zurek zum Profi Reisen Verlag zurückgekehrt und zeichnet aktuell neben Vermarktung und Medienkooperationen auch für Redaktion verantwortlich.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.