| news | destination» weiterbildung

Fairbanks Online-Schulungen


Pioneer Park, Fairbanks, Alaska
Wer jetzt die ruhige Zeit nützt und am FAMS teilnimmt, kann bei erfolgreichem Abschluss mit ein bisschen Glück bei einer Fairbanks-Schulungsreise dabei sein.

FAMS – Explore Fairbanks Online Schulungsprogramm für die Reisebranche bietet noch einige Termine an. FAMS steht für Fairbanks Aurora & Midnight Sun. Das Webinar wird in englischer Sprache gehalten, ist kostenfrei und dauert eine Stunde. Ein erfolgreicher Abschluss dieses Webinars bietet die Chance zur Teilnahme an künftigen Explore Fairbanks Schulungsreisen (FAMS). Die Webinare wurden im April 2020 ins Leben gerufen und wurden bisher sehr gut angenommen.

Zusätzlich zu den FAMS Webinaren, die einen Überblick zur Region Explore Fairbanks als Ganzjahresreiseziel bieten, gibt es Vertiefungs-Webinare mit den Themenschwerpunkten Tor zum Denali, Nordlichter, Mitternachtssonne, Winter & Fairbanks als Tor zur Arktis. Auch diese Schulungen sind kostenfrei.

Einsteigen und vertiefen - die Termine

Die nächsten Einsteiger-Webinare finden am 25. Mai und 29. Juni 2021 statt. Es ist ratsam, das Einsteiger-Webinar vor den themenspezifischen Webinaren zu belegen. Die nächsten themenspezifischen Webinare sind angesetzt für 11. Mai (Tor zur Arktis) und 29. Juni (Tor zum Denali).

Anmeldung für die Schulungen hier
Für weitere Auskünfte zur Explore Fairbanks Region und dem Schulungsangebot steht Elke Brosin gern telefonisch unter +49 351 42750074 oder per E-Mail zur Verfügung. (red.)


  explore fairbanks, alaska, usa, schulung, webinar, seminar, weiterbildung, famtrip


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Herausgeberin / Chefredakteurin

Elo Resch-Pilcik, Mitgründerin des Profi Reisen Verlags im Jahr 1992, kann sich selbst nach 24 Jahren Touristik - noch? - nicht auf eine einzelne Lieblingsdestination festlegen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.