| news | destination» schulung

Thailand: Einladung zum B2B-Event


Foto: Oleg Golovnev / shutterstock.com
Das Thailändisches Fremdenverkehrsamt lädt Thailand-affine Touristiker zum B2B-Event "Amazing Thailand Virtual Trade Meet" ein. 

Anstelle eines Live-Treffens auf der ITB erfahren Touristiker in diesem Jahr alle wesentlichen Neuigkeiten zu Tourismus in Thailand beim kommenden Branchen-Event "Amazing Thailand Virtual Trade Meet". 

Die virtuelle Veranstaltung für den DACH-Markt wird Ende April/Anfang Mai 2021 in drei Teilen zu den wichtigsten touristischen Zielen Thailands - Bangkok & Beyond (Golf von Thailand), Chiang Mai & Nordthailand und Andaman & Südthailand -  stattfinden. 
Insgesamt 120 touristische Anbieter informieren die europäischen Partner über die neuesten Entwicklungen und Möglichkeiten für Post-Covid-Reisen. Die Besucher aus dem DACH-Markt wählen dabei ihre Gesprächspartner für jeweils 12 Sessions aus bzw. werden (entsprechend) gematched.

Die Termine sind, jeweils donnerstags von 9.30 - 14.00 Uhr:

  • 22. April 2021 (Bangkok und Umgebung)
  • 29. April 2021 (Andaman und Südthailand)
  • 6. Mai 2021 (Chiang Mai und Nordthailand)

Anmeldung: Noch bis 26. März 2021 hier (first come – first serve)

Weitere Infos unter: thailand.austria@aviareps.com (red) 


  thailand, fremdenverkehrsamt, thailändisches fremdenverkehrsamt, event, b2b-event


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.