| news | destination» ITB

Ungarn auf der ITB Now


Die Kettenbrücke in Budapest
Mit 15 Partnern nimmt das Ungarische Fremdenverkehrsamt an der ITB now nächste Woche teil.

Ungarn stellt sich bei der kommenden ITB Now, die von 9. bis 12. März 2021 erstmals digital über die Bühne gehen wird, als vielfältige Urlaubsdestination für jede Zielgruppe vor. Neben dem Ungarischen Tourismusamt sind 15 Aussteller, von Hotels aus allen Regionen über DMCs bis hin zum Budapest Airport, mit an Bord der ITB Now.

Folgende Mitaussteller aus Ungarn stehen neben dem Ungarischen Tourismusamt für virtuelle Meetings zur Verfügung: Incoming Agenturen wie Aktiv Tours, Continental Travel, Cityrama, Dynamic Tours, ETS Hungary, Tour East Tour, Hotels wie Barceló Budapest, Ensana Spa Hotels (Danubius Hotels), Hotel Karos Spa, Budapest Marriott Hotel, Mellow Mood Hotels, sowie Budapest Airport, Budapest Brand, Bükfürdő Thermal & Spa, Visit Debrecen.

Kinga Farkas, Repräsentantin für Geschäftsentwicklung Deutschland (kinga.farkas@mtu.gov.hu), und Klara Wirth, Repräsentantin für Geschäftsentwicklung Österreich (klara.wirth@mtu.gov.hu), vom Ungarischen Tourismusamt freuen sich auf einen Austausch auf der virtuellen ITB.

Geschichte Ungarns

„Wir möchten die Geschichte Ungarns erzählen und die Liebe zu unserer Heimat teilen. Ungarn ist ein Land der Traditionen, gleichzeitig ist es aber auch das Land der Vielfalt und der ständigen Erneuerung. Wir freuen uns auf spannende Gespräche, um die Neuigkeiten mit interessierten Branchenvertretern zu teilen, auf neue Kooperationen und ein digitales Wiedersehen mit unseren Partnern aus aller Welt“ so die Teilnehmer aus Ungarn.

Termine mit allen Ausstellern können unter www.itb-now.com auf dem virtuellen Stand des Ungarisches Tourismusamtes vereinbart werden.


  ungarn, itb now, messe, virtuelle messe


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Herausgeberin / Chefredakteurin

Elo Resch-Pilcik, Mitgründerin des Profi Reisen Verlags im Jahr 1992, kann sich selbst nach 24 Jahren Touristik - noch? - nicht auf eine einzelne Lieblingsdestination festlegen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.