| news | destination» hotel

Budapest: 52 neue Hotels bis 2022


Das Kozmo Hotel Budapest interpretiert klassischen Luxus neu
Trotz herausfordernder Zeiten werden bis zum Jahresende 17 neue Unterkünfte ihre Pforten in Budapest öffnen.

Bis 2022 kommen weitere 21 Herbergen zum umfangreichen Hotelportfolio hinzu. Somit wächst das Übernachtungsangebot von 2019 bis 2022 auf insgesamt 52 neue Hotels in der ungarischen Hauptstadt, was einer Kapazität von 6.296 Betten in vier Jahren entspricht. Unter all den Neueröffnungen möchten wir vier Hotels näher vorstellen.

• Den Begriff der Eleganz in Ungarn neu definieren soll das Matild Palace, a Luxury Collection Hotel, das im März 2021 mitten im Zentrum der Donaumetropole erstmals Gäste empfangen wird. Voller Geschichte, Kultur und auf Genuss ausgerichtet hat sich einer der legendärsten Paläste von Budapest zum Ziel gesetzt, ein luxuriöses Ambiente mit authentischen Erlebnissen und bleibenden Erinnerungen zu kombinieren. Das Design spiegelt sowohl in den öffentlichen Bereichen als auch in den 112 Zimmern und 18 Suiten das ungarische Erbe wieder. Ein Spa, inspiriert von der ungarischen Badekultur, sowie eine bahnbrechende Gastro-Zeile mit vier unterschiedlichen Konzepten unter der Leitung der Sterneköchin Eszter Palágyi sorgen für das seelische und leibliche Wohl. www.hungariansoul.com

• Mit dem Kozmo Hotel Budapest ist die Hauptstadt Ungarns um eine einzigartige Luxusherberge reicher. Als Mitglied der „The Leadings Hotels of the World“ hat man in dem restaurierten, historischen Gebäude, in dem das Kozmo 2019 seine Pforten öffnete, den klassischen Luxus neu interpretiert und erfüllt mit perfektem Service alle Erwartungen von anspruchsvollen Gästen. Weder die Menükarte, auf der sich traditionelle ungarische Gerichte verfeinert mit internationalem Touch finden, noch die Ausstattung der 64 eleganten Zimmer und Suiten lassen Wünsche offen. www.kozmohotelbudapest.com

• Mitten im pulsierenden Viertel Erzsébetváros im Stadtteil Pest findet sich mit dem neuen a&o Budapest City eine Unterkunft für ein kleineres Urlaubsbudget. Per Tram oder Trolleybus von der 2 Minuten entfernten Haltestelle gelangt man problemlos zu sämtlichen Sehenswürdigkeiten. Auch das Donauufer mit der berühmten Margareteninsel ist in nur 15 Minuten zu erreichen. Abends laden Cafés und Bars in unmittelbarer Umgebung dazu ein, in das Nachtleben einzutauchen. www.aohostels.com/de/budapest/budapest-city

• Mit modernem Design und warmen Farben besticht das ebenfalls neu eröffnete, 4-Sterne-Superior Hotel Vision Budapest mit seinen 82 Zimmern und 10 Luxussuiten mit Blick auf die Donau. Das Boutique Hotel liegt mitten in der Stadt und bietet einen kleinen Wellnessbereich sowie einen großzügigen Konferenzraum. www.hotelvision.hu


  ungarn, budapest, städtereise, hotel, hotelneueröffnung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Herausgeberin / Chefredakteurin

Elo Resch-Pilcik, Mitgründerin des Profi Reisen Verlags im Jahr 1992, kann sich selbst nach 24 Jahren Touristik - noch? - nicht auf eine einzelne Lieblingsdestination festlegen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.