| news | destination

Ägypten: PCR-Test bei Einreise in Urlaubsgebiete möglich


Foto: Maridav / shutterstock.com
Passagiere, die auf den ägyptischen Flughäfen in Hurghada, Sharm El Sheikh, Mars Alam und Taba ankommen, können vor Ort einen PCR-Test durchführe lassen. 

Dies gelte für Passagiere, die keinen höchstens 72 Stunden alten negativen Corona-Test vorweisen können. Die Gebühr für den Test betrage 30 USD, wie die ägyptische Zivilluftfahrtbehörde verlautet.

Diese Regelung gilt ab dem 1. September 2020, bis auf Widerruf. (red)


  egypt, ägypten, pcr-test, corona, corona-test, einreise, hurghada, sharm el sheikh, taba, marsa alam


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.