| hotel» destination

a&o: Danke-Signal an Kunden


Phillip Winter, CMO der Berliner Budgetgruppe a&o Hostels
Für alle Gruppen-Anreisen bis 31. Dezember 2021 gilt ab sofort eine kostenfreie Stornierungsmöglichkeit sämtlicher a&o-Leistungen noch am Tag der geplanten Anreise bis 18 Uhr.

Mit dieser neuen Stornoregelung wolle man Gruppen die größtmögliche Flexibilität bieten, den Reise-Restart stüzten und zugleich ein Dankeschön an ihre Gäste für ihr Vertrauen aussprechen.

"a&o ist zu 100 Prozent flexibel, damit es unsere Gäste auch sein können. Das umfasst ganz bewusst auch alle bereits für 2021 im Buch stehenden Gruppenreisen", erklärt Phillip Winter, CMO der Berliner Budgetgruppe a&o Hostels.

Nach Einbrüchen von bis zu 100 Prozent während des Lockdowns, kann die Budgetkette jetzt einen leichten Aufwärtstrend verzeichnen: Aktuell hat a&o deutschlandweit in 25 Häusern rund 70 Schulklassen zu Gast. (red)


  ao, oliver winter, hostel, budgetkette, restart, stornoregelung, gruppen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:




Touristiknews des Tages
24 September 2020


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.