| news | flug» flughafen

Flughafen Salzburg: Neustart in den Sommer


Flughafen Salzburg
Nach mehreren Wochen im Standby-Betrieb, startete der Flugbetrieb Anfang Mai am Salzburger Flughafen mit einzelnen Eurowings Flügen nach Düsseldorf sowie Hamburg. Mit Beginn der Ferienzeit werden nun Flugverbindungen zu Ferienzielen aufgenommen.

Gemeinsam mit Partnern wie TUI und Eurowings habe das Airport-Team ein kleines, aber feines Programm an Flugverbindungen und Sonnendestinationen schnüren können, wie der Flughafen in einer Presseaussendung schreibt. „Wir haben uns in den vergangenen Wochen gut auf den Sommerurlaub vorbereitet, Anfang Juli kann es losgehen – sicher und gut abgestimmt zwischen TUI und dem Flughafen Salzburg. Der Wunsch unserer Gäste in Salzburg, an die Strände des Mittelmeers zu reisen, ist groß“, sagt Gottfried Math, Geschäftsführer TUI Österreich.

Anfang Juli startet TUI gemeinsam mit Eurowings die Urlaubssaison ans Mittelmeer. Ab Salzburg geht es nach aktuellem Stand direkt nach Rhodos, Kreta, Korfu, Kos, Mallorca und Sardinien. Ein weiterer Anreiz: TUI-Gäste parken im Juli und August kostenfrei am Flughafen Salzburg.

Kleiner Flugplan, große Freude

„Noch passt unser Flugplan auf eine Seite, aber wir freuen uns, dass es jetzt wieder richtig losgeht. Das Programm kann sich sehen lassen – altbekannte, aber auch viele neue Städteziele sind dabei. Das Sommerprogramm lockt derzeit u.a. mit Mallorca, Griechenland und Sardinien und wir sind überzeugt, da kommt noch mehr. Nach den trostlosen letzten drei Monaten blicken wir mit Zuversicht in die Zukunft. Wie alle im Tourismusgeschäft hoffen wir auf zahlreiche Gäste“, so Bettina Ganghofer, Geschäftsführerin des Flughafens Salzburg.

Ab 12. Juli kommt auch noch Larnaca auf Zypern ins Flugprogramm ab Salzburg dazu. Aber nicht nur Sonnenhungrige kommen auf ihre Kosten. „Mit WIZZ haben wir in schwierigen Zeiten einen absoluten Glücksfall in Salzburg und können ab Salzburg Ziele wie Belgrad, Bukarest, Kiew, Skopje und Tuzla anbieten. Im September kommt dann ganz neu St. Petersburg dazu“, freut sich Ganghofer über den neuen Airline-Partner am Salzburg Airport.

Rhomberg Reisen: Ab Salzburg nach Korsika

Calvi auf Korsika hat Rhomberg Reisen aufgelegt: Ab 12. Juli geht es jeden Sonntag auf die französische Insel. Im Rahmen der Neubuchungsaktion von Rhomberg können Passagiere bis 14 Tage vor der Abreise kostenfrei umbuchen oder stornieren.

Ryanair/Lauda bringt Salzburger und Bayern bereits ab 20. Juni dreimal wöchentlich auf die Baleareninsel Mallorca. Zusätzlich bedient die irische Airline die Strecke London Stansted. Die Flugverbindung mit Eurowings nach Hamburg findet ebenfalls zweimal wöchentlich statt, Düsseldorf wird dreimal pro Woche angeboten. Lufthansa fliegt ab 1. Juli wieder täglich in die deutsche Umsteige- Metropole Frankfurt mit Reisezielen auf der ganzen Welt. Auch neu ab Anfang Juli: Luxair fliegt zweimal pro Woche von der Mozartstadt nach Luxemburg. Air Serbia nimmt Nis in Serbien ebenfalls ab 1. Juli wieder ins Programm auf und Turkish Airlines bedient ab Ende Juli wieder Istanbul. Die neue Direktverbindung Ordu-Giresun an der türkischen Schwarzmeerküste startet sogar schon Ende Juni. (red)


  flughafen salzburg, tui, rhomberg reisen, Rhodos, Kreta, Korfu, Kos, Mallorca, larnaca, calvi, korsika, wizz, eurowings, luxair, turkish airlines, ryanair, lufthansa


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.