| news | schiff

Kein Reisestopp bei A-Rosa

Trotz der Ausbreitung des Coronavirus ist A-Rosa derzeit mit vier Schiffen auf dem Rhein und drei Schiffen auf der Donau unterwegs. Eine Absage der kommenden Reisen sei nicht geplant.

"Nach derzeitigem Stand führen wir alle unsere Reisen wie geplant durch. Angesichts der rasanten Entwicklungen in Bezug auf Covid-19 ist eine langfristige Prognose allerdings nicht möglich", hieß es von  A-Rosa. 

A-Rosa hat wie andere Kreuzfahrtschiffbetreiber weitere Sicherheits- und Hygienemaßnahmen eingeführt. Unter anderem wird vor dem Boarding eine Messung der Körpertemperatur gemacht. Personen, mit Fieber (Körpertemperatur von 37,8 Grad oder mehr) oder Grippesymptomen, dürfen die Reise nicht antreten.

Die Österreichische Wasserstraßen-Gesellschaft via donau verzeichnet bei der Passagierschifffahrt (u.a. Kreuzfahrten) "ein normal niedriges Niveau (entsprechend den Vorjahren) ohne signifikanter Tendenz". Man stehe "jahreszeitbedingt erst am Anfang der Schifffahrtssaison", so via-donau-Sprecher Christoph Caspar.

Viking Cruises stellt Betrieb bis 30. April ein

Der Meer- und Flusskreuzfahrtanbieter Viking Cruises hat wegen der Coronavirus-Ausbreitung gestern angekündigt, geplante Kreuzfahrten zwischen 12. März und 30. April abzusagen. Der Ausfall der Flusskreuzfahrtgäste wird teils massive Auswirkungen auf die gastronomischen Betriebe entlang der Donau, etwa in der Wachau, haben. (APA / red) 


  a-rosa, flusskreuzfahrt, donau, schiff, corona, coron-virus, coronavirus, covid-19


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.