| schiff» katalog

Hapag-Lloyd Cruises: Katalog der neuen Expeditionsflotte für 2021/22


Hapag-Lloyd veröffentlicht alle Routen der drei neuen Expeditionsschiffe HANSEATIC nature, HANSEATIC inspiration und HANSEATIC spirit für die Saison 2021/22.

Hapag-Lloyd Cruises: Hauptkatalog der neuen Expeditionsflotte

In der Reisesaison 2021/22 werden erstmals alle drei Schwesterschiffe der neuen Expeditionsklasse von Hapag-Lloyd Cruises über die Weltmeere fahren, denn im Mai 2021 vervollständigt HANSEATIC spirit neben HANSEATIC nature und HANSEATIC inspiration die Expeditionsflotte. Bereits jetzt vereint der heute veröffentlichte Hauptkatalog die neuen Reisen der drei Expeditionsneubauten auf seinen Seiten. Ausgestattet mit der höchsten Eisklasse für Passagierschiffe (PC6) sowie der neuesten Technik und Umwelttechnik fahren die kleinen und wendigen Expeditionsschiffe auf außergewöhnlichen Routen zu den entlegensten Regionen der Welt.

Die Eisregionen der Arktis und Antarktis

Dabei bilden die polaren Destinationen das Herzstück des neuen Programms. Klassische Antarktisreisen mit Kap Hoorn oder Südgeorgien aber auch große Expeditionsrouten über den Südpolarkreis hinaus werden den Interessenten angeboten. Erstmalig führt die HANSEATIC inspiration eine Halbumrundung der Antarktis durch (Semi-Circumnavigation). Die Nordostpassage, die als weiteres Highlight gilt, ist einer der nautisch anspruchsvollsten Seewege der Welt und wird mit der HANSEATIC inspiration im August/ September 2022 durchfahren. Die HANSEATIC nature fährt in diesem Zeitraum durch das Herzstück der Nordwestpassage, eine der berühmtesten Seepassagen der Welt, die Polargeschichte mit einzigartiger Natur verbindet. Zeitgleich nimmt die HANSEATIC spirit Kurs auf Nordostgrönland und rund um Island, wo die Gäste das Naturschauspiel von Vulkanen und Wasserfällen erleben können.

Die Großen Seen Nordamerikas

Darüber hinaus steuert die HANSEATIC inspiration im Zeitraum von September bis Oktober 2021 die Great Lakes in Nordamerika an, deren Zusammenspiel aus überwältigender Natur, einsamen Dörfern und interessanten Großstädten ein unvergessliches Urlaubserlebnis darstellt. Es werden die fünf Großen Seen sowie zahlreiche Brücken und acht Schleusen mit rund 100 Meter Höhenunterschied durchfahren.

Über 70 neue Reisen

Im Frühsommer werden auch Routen entlang Europas Nord- und Westküste und im Herbst unter anderem Expeditionen zu den Kanaren, Kapverden, Azoren und nach Madeira angeboten. Abseits klassischer Kreuzfahrtrouten entdecken Expeditionsgäste diese Regionen mit ganz neuen Augen.

Weitere besondere Reisen im neuen Katalog führen die Expeditionsschiffe nach Süd- und Mittelamerika, in den Amazonas, nach Russisch Fernost und Alaska, Asien, in den Westpazifik, in die Südsee sowie nach Neuseeland.

Für junge Entdecker

Der neue Hauptkatalog widmet besondere Expeditionen insbesondere auch den „Jungen Entdeckern“ (10 - 17 Jahre). Ausgerichtet darauf, den jugendlichen Wissensdurst zu stillen, hat Hapag-Lloyd Cruises in der Ferienzeit individuelle Konzepte im Portfolio. Auf sechs neuen Reisen für „Junge Entdecker“ erleben diese unter anderem Fährtensuche in der Wildnis und Zodiacfahrten im Eis.

Zusätzliche Informationen zu den Schiffen 

Als Teil der neuen Expeditionsklasse verfügt die HANSEATIC nature über ein rein deutschsprachiges Programm. Ab Mai 2021 trifft dies auch auf das neue Schwesterschiff HANSEATIC spirit zu, während sich das zweisprachige Angebot der HANSEATIC inspiration auch an internationale Gäste richtet. Ab Oktober 2020 fährt die HANSEATIC inspiration als Nichtraucherschiff. Auf der HANSEATIC spirit reisen ausschließlich Erwachsene ab 18 Jahren.

Der Katalog kann ab dem 28. Jänner 2020 über die Website bestellt werden. (red) 


  hapag lloyd, hapag-lloyd cruises, katalg, expeditionskreuzfahrten, expeditionsschiffe, hanseatic nature, hanseatic inspiration, hanseatic spirit, schiffe


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.