| flug

KLM startet Familienupdates für WhatsApp

KLM startet die Familienupdates für WhatsApp - ein neues Service, mit dem Fluggäste eine WhatsApp-Gruppe gründen, um Freunde und Familie über den Flugstatus auf dem Laufenden zu halten.

KLM-Fluggäste, die ihre Bordkarte über WhatsApp erhalten, werden kostenlos zu diesem neuesten KLM WhatsApp-Service eingeladen. KLM sendet dann eine Nachricht an die Freunde und Familienmitglieder der teilnehmenden Fluggäste, sobald der Flug abgeflogen ist. Unmittelbar nach der Landung - noch bevor der Passagier über WLAN oder Daten-Roaming verfügt - erhält die Heimatfront eine weitere Benachrichtigung. Bei Verspätung eines Fluges werden auch die Mitglieder der Gruppe informiert. Zusätzlich zu diesen proaktiven automatisierten Nachrichten können Gruppenmitglieder KLM nach dem Fortschritt des Fluges fragen. Mit diesem Service möchte KLM die Reise der Passagiere erleichtern und hofft, dass die Heimatfront mehr Ruhe findet. Derzeit ist der Service nur in englischer Sprache verfügbar. Wenn sich der Dienst als erfolgreich erweist, wird KLM ihn auf andere Social-Media-Kanäle und -Sprachen ausweiten.

Künstliche Intelligenz und Privatsphäre

KLM verwendet Artificial Intelligence, um die Fragen zu verstehen, die es über eine @KLM-Nachricht erhält. KLM kann die Nachrichten nicht lesen, die sich die Gruppenmitglieder gegenseitig senden. Nach dem Versenden der Benachrichtigung, dass der Passagier am Ziel angekommen ist, verlässt KLM die Gruppe. Die WhatsApp-Gruppe bleibt aktiv, so dass Mitglieder Urlaubsfotos und Updates teilen können. Alle Nachrichten sind durch die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung von WhatsApp geschützt.

Weitere Infos finden sich auf https://social.klm.com/flightinfo/whatsapp/familyupdates/ (red)


  klm, whatsapp, social media, familien, updates, service


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.