| katalog» veranstalter

Rhomberg: erstmals mit Kalabrien

Korsika-Experte Rhomberg setzt im Reisejahr 2019 erstmals auf Kalabrien in einem eigens konzipierten Katalog.

Zum Start legt Rhomberg ab Altenrhein bei St. Gallen mit Peoples einen eigenen Kalabrien-Charter auf. Zudem umfasst das Portfolio des Vorarlberger Experten für Insel-Lösungen weiterhin Menorca, Madeira, Island, Lefkas und Kefalonia sowie Korsika, wo im nächsten Jahr das bekannte Zugpferd des Anbieters, das Feriendorf „Zum Störrischen Esel“ seinen 60. Geburtstag feiert.

„Unser Charterangebot haben wir in den letzten Jahren kontinuierlich ausgebaut“, erläutert Rhomberg-Geschäftsführer Stefan Müller.

„Unsere Gäste schätzen diese individuelle, bequeme und schnelle Art des Reisens ungemein“, so Müller.

Deshalb habe man sich auch entschlossen, das neue Reiseziel Kalabrien neben einem Linienflug ab Wien mit einem eigenen Charter ab Altenrhein zu bedienen, der vor allem auf Gäste aus Vorarlberg, Süddeutschland und der Schweiz abzielt. Geflogen wird mit Peoples 25. Mai bis 3. August und 31. August bis 12. Oktober jeden Samstag nach Lamezia Terme. Vor Ort erwartet die Gäste ein breites Angebot.

Weitere Neuigkeiten

  • Ausgebaut wird auch der Rhomberg-Charter nach Menorca. Ab Altenrhein geht es künftig zwei Mal pro Woche auf die Insel im Mittelmeer.
  • Auch der erfolgreiche Korsika-Charter wird fortgesetzt – allerdings mit neuem Partner. So setzt Rhomberg auf den Strecken von Wien und Salzburg nach Calvi nun auf die Fluggesellschaft Level, ab Memmingen fliegt weiterhin Peoples, ab Zürich Germania.
  • Mit eigenem Charter bringt Rhomberg seine Kunden auch auf die griechischen Inseln Lefkas und Kefalonia. Ab Salzburg, Wien und Altenrhein fliegt Peoples nach Preveza und ab Altenrhein nach Kefalonia.

Vor Ort bietet Rhomberg maßgeschneiderte Themen- und Erlebnisreisen für Kleingruppen sowie Individualreisende. Als deutschsprachiger Marktführer für Korsika-Reisen spielt Rhomberg seine nunmehr 60-jährige Erfahrung auf der Insel auch 2019 wieder voll aus und präsentiert einen 124-seitigen Katalog mit sehr breitem Spektrum. Zu den Höhepunkten zählen der Störrische Esel, Korsikas wohl bekanntestes und traditionsreichstes Feriendorf, aber auch die individuellen Mietwagenrundreisen. Routen werden den Wünschen der Gäste individuell angepasst. „Der Begriff Reisemaßschneiderei ist für uns kein Marketing-Gag, sondern Verpflichtung und Ansporn zugleich“, betont Müller.

Jubiläum Störrischer Esel

Im Jubiläumsjahr erwartet die Gäste des Störrischen Esel eine Reihe von Sonderveranstaltungen. So werden nationale und internationale Künstler zu Gast sein, spezielle Nostalgietouren werden ebenso angeboten wie Themenwochen rund ums Laufen, Bergsteigen und Mentalcoaching. Zu Ehren des Namensgebers gibt es erstmals auch Wanderungen mit Eseln. Die Saison beginnt am 28. April 2019, Reisen sind bereits buchbar. Bis zum Jahresende gibt es für alle Rhomberg-Ziele Frühbucher-Rabatte. (red)


  rhomberg, sommer2019, kalabrien, italien, korsika


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Christiane Reitshammer privat

Autor/in:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams und ist nun als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.