| news | reisebüro

FTI lud zum FamTrip nach Chicago

Illinois, der Prärienstaat im Mittleren Westen der USA, wird besonders gerne mit Stopp in Chicago bereist. Sechs Agents durften von 12. bis 17. April 2018 in Begleitung von Stefanie Unger (Team Manager Sales & Events bei FTI), Frank Henne (Sales Manager British Airways) sowie Simone Saxer (Account Manager bei Discover Illinois) in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten eintauchen.

Mit British Airways ging es in der Premium Economy von München via London nach Chicago. Die Großstadt liegt mitten im Herzen der USA und begeistert mit einer faszinierenden Mi-schung aus Geschichte und Kultur, endlos weiten Landschaften und urbanem Großstadtleben. Die Citytour durch Chicago mit einem lokalen Guide, welche vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten führte, war nur eines der Highlights der Tour. Ein Besuch des Millennium Parks, Heimat des legendären „Bean“, des beliebten Crown Fountain und seit neuestem auch eines Kletterparks und einer Skating Area, durfte ebenfalls nicht fehlen. Ein weiterer Programmpunkt war die Architecture River Cruise auf dem Chicago River. Vom Wasser aus konnte die berühmte Skyline bewundert werden. Weil Chicago aber nicht nur ein Pilgerort für Kunst- und Architekturliebhaber, sondern auch ein Mekka für Blues und Jazz Fans ist, ließen die Teilnehmer einen der Abende in einer Blues Bar mit Live Musik ausklingen.

„Bei den Reisebüromitarbeitern kam besonders das Abraham Lincoln Presidential Library und Museum in Springfield sehr gut an, das war ein echtes Highlight auf unserer Reise“, erzählt Stefanie Unger. „Aber auch darüber hinaus hatten wir viele spannende, lehrreiche sowie lustige Momente zusammen. Ich bin mir sicher, dass die Profis jetzt USA-affine Kunden richtig begeistert beraten werden und bestimmt auch den ein oder anderen noch unentschlossenen Reiseinteressierten für Illinois gewinnen können.“

(red)


  fti, famtrip, usa, chicago, illinois


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.




Touristiknews des Tages
22 Oktober 2020


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.