| flug

Fiji Airways und British Airways verkünden neue Partnerschaft


Fiji Airways und British Airways zelebrieren die neue Zusammenarbeit
British Airways und Fiji Airways, die nationale Fluggesellschaft Fijis, haben eine neue Partnerschaft angekündigt, die mehr Strecken als jemals zuvor zwischen London und dem Südpazifik eröffnen soll.

Ab sofort können Passagiere aus Großbritannien nun von Gateways in den USA und Asien zu Zielen reisen können, die zuvor schwieriger zu erreichen waren. Im Zuge der neuen Vereinbarung verkauft British Airways Flüge von Singapur, Los Angeles und San Francisco nach Nadi, wo sich Fijis internationaler Flughafen befindet, direkt auf ba.com. Für Reisende bedeutet die Partnerschaft ein einfaches One-Stop-Shop-Buchungserlebnis und ermöglicht es, Avios Treuepunkte für beide Fluggesellschaften zu sammeln. Die neue Partnerschaft wurde nur wenige Tage besiegelt, nachdem sich Fiji Airways als erster oneworld Connect-Partner angemeldet hat - eine neue Plattform für Fluggesellschaften, die sich an die globale Airline-Allianz, zu der auch British Airways als Gründungsmitglied gehört, anschließen wollen. British Airways ist einer der oneworld connect-Sponsoren von Fiji Airways. Damit können die Kunden mehr Service und Vorteile genießen, wenn sie mit einer der Fluggesellschaften fliegen.

"Wir glauben, dass der Beginn dieses Code-Shares Fiji für europäische Reisende noch attraktiver machen wird, indem er ihnen ein attraktiveres Streckennetz und ein komfortables und nahtloses Reiseerlebnis bietet. Fijianer sind auf der ganzen Welt dafür bekannt, dass sie die Besucher herzlich willkommen heißen. Wir freuen uns, sie bald an Bord begrüßen zu dürfen", so Rishi Kapoor, British Airways’ Head of Alliances.

(red)


  fiji airways, british airways, partnerschaft, codeshare, flug


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!




Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen. Nach ihrem Bachelorstudium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, konzentriert sie sich nun berufsbegleitend auf ihr Masterstudium "Crossmediale Marketingkommunikation".






Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.