| bahn

All Aboard Florida: neuer Expresszug von West Palm Beach nach Miami

Die privat betriebene Eisenbahngesellschaft „All Aboard Florida“ bietet ab sofort eine Verbindung von West Palm Beach nach Miami.

Nachdem im Jänner 2018 bereits der erste Streckenabschnitt des Inter-City-Express-Zugs Brightline zwischen Fort Lauderdale und West Palm Beach eröffnet wurde, verkehren die Züge jetzt auch bis Miami Central Station. Reisende können sich über täglich acht Abfahrten in jede Fahrtrichtung freuen. Tickets erhalten Passagiere bereits ab 15 USD (etwa 13 EUR). Die Fahrt dauert mit Zwischenstopp in Fort Lauderdale insgesamt 80 Minuten. Die komplette Strecke zwischen Miami und Orlando wird voraussichtlich bis 2021 fertiggestellt sein.

Zeitgleich mit Einführung der neuen Zugverbindung feiert auch die Miami Central Station Eröffnung. Der neue Bahnhofskomplex, welcher ebenfalls „All Aboard Florida“ gehört, erstreckt sich über sechs Häuserblocks in Downtown Miami. Für Herbst 2018 ist zudem die Eröffnung der Food-Hall Central Fare im neuen Zentralbahnhof geplant. Ladengeschäfte, Wohnungen und Büros folgen ebenfalls in Kürze. (red)


  All Aboard Florida, miami, west palm beach, expresszug, bahn, miami central station


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.




Touristiknews des Tages
24 Januar 2020


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.