| flug

ÖRV: Zwei Millionen ausgestellte Tickets im November

Mit plus 12,2% gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres hat sich das BSP-Ergebnis im Flugmonat November weiter positiv entwickelt.

Damit setzt sich der Trend zu einer deutlichen Erhöhung der durchschnittlichen Ticketpreise bedingt durch höhere Ticketpreise in allen Verkehrsgebiete sowohl auf der Kurz- als auch auf der Langstrecke fort. Dieser ist laut ÖRV Flugausschuss auch auf ein erhöhtes Angebot auf der Langstrecke zurückzuführen. Im November wurde auch die Zweimillionengrenze an ausgestellten Tickets durchbrochen. (red)


  örv, november, flug, flugentwicklung, langstrecke, ticketpreis


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.