| veranstalter

Thomas Cook mit neuer Südamerika-Rundreise

Thomas Cook Signature und Neckermann Reisen haben eine neue „Große Südamerika Rundreise“ ab Lima bis Rio de Janeiro in ihre aktuellen Winterprogramme aufgenommen.

An 15 Tagen erleben Urlauber die Höhepunkte der Länder Peru, Bolivien, Argentinien und Brasilien. Auf dem Programm stehen beispielsweise die UNESCO-Weltkulturerbestätte Machu Picchu inklusive Cuzco, der Titicacasee, die Städte La Paz und Buenos Aires sowie die Iguazu-Wasserfälle und Rio de Janeiro. Start der Reise ist immer sonntags, die Durchführung ist ab vier Personen garantiert.

Die Busrundreise ab Lima bis Rio de Janeiro inklusive 14 Übernachtungen, Mahlzeiten und Inlandsflüge gemäß Reiseverlauf, überwiegend deutschsprachige Reiseleitung, Eintrittsgebühren und Besichtigungen laut Programm und Transfers, ist ab 3.223 EUR pro Person bei Neckermann Reisen buchbar. Zum Beispiel am 7. Jänner 2018 bei eigener Anreise. (red)


  thomas cook, südamerika, rundreise, neckermann reisen, peru, bolivien, argentinien, brasilien


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.