| veranstalter

Alltours präsentiert Winterprogramm

Die Reiseveranstalter der Alltours Gruppe blicken auf ein gutes Wintergeschäft zurück. In der Saison 2016/2017 stieg der Umsatz um 3% und auch mit einem leichten Zuwachs bei den Gästen lag das Ergebnis über den Erwartungen.

„Wir freuen uns umso mehr darüber, da es vor dem Hintergrund eines schwierigen Türkei-Geschäftes erzielt wurde“, sagte Markus Daldrup, Vorsitzender der Geschäftsführung der alltours flugreisen GmbH. Für die Saison 2017/2018 legt das Unternehmen sein bislang umfangreichstes Programm vor und tritt dabei besonders preisaggressiv auf. „Spanien“, „Sonnenträume“, „Fernweh“ und „Individualreisen“ heißen die vier Winterkataloge mit einem Gesamtumfang von über 1.500 Seiten. Reisende können aus rund 1.900 Hotels – etwa 400 mehr als im Vorjahr – wählen. Kräftig zulegen möchte das Unternehmen insbesondere auf der Mittel- und Fernstrecke. Ganz neu hinzugekommen sind die beiden Sonnenziele Malta und die Azoren. Ebenfalls erstmals im Programm sind die Fernreiseziele Bahrain, Myanmar, Singapur und Vietnam. Bei vielen bestehenden Destinationen wie zum Beispiel in Ägypten und den Vereinigten Arabischen Emiraten hat der Veranstalter sein Angebot zum Teil erheblich erweitert.

Noch mehr Auswahl auf Mallorca

Auch Mallorca entwickelt sich zu einem immer wichtigeren Winterurlaubsziel. Dort will das Unternehmen weiter stark wachsen und erweitert das Winterprogramm auf der beliebten Baleareninsel erneut. In der kommenden Saison erwartet der Veranstalter auf Mallorca über 10% mehr Gäste als im Vorjahr. Das Preisniveau bleibt indes sehr stabil. Insgesamt bieten Alltours und byebye erstmals über 90 Hotels an – 40% mehr als im Vorjahr (65 Hotels). Die überwiegende Mehrheit von 75 Anlagen ist mit 4 bzw. 4,5 oder 5 Sternen klar im gehobenen Marktsegment angesiedelt. Neu im Programm sind drei luxuriöse Hotels der Zafiro-Kette: Zafiro Palace Alcúdia (5 Sterne), Zafiro Palace Palmanova (5 Sterne) und Zafiro Palmanova (4,5 Sterne). Darüber hinaus öffnen im nächsten Winter 15 der insgesamt 26 allsun Hotels auf Mallorca. Man findet sie – zum Teil ganzjährig im Betrieb – in allen bei deutschsprachigen Urlaubern besonders beliebten Ferienregionen der Insel: im Süden an der Playa de Palma und in Paguera, in Cala Millor/Sa Coma und Cala Ratjada sowie entlang der Ostküste in bzw. bei Alcúdia. (red)


  alltours, winterprogramm, kataloge, mallorca, malta, azoren, allsun, hotel, veranstalter, byebye


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.