| veranstalter

Meier’s Weltreisen: Auf den Spuren der Samurai

Die Rundreise „Auf den Spuren der Samurai“ von Meier‘s Weltreisen bietet Japan-Liebhabern tiefe Einblicke in die japanische Lebens- und Wohnkultur.

Während der 17-tägigen Tour übernachten die Reisenden auf Honshu und Kyushu unter anderem in einer einfachen japanischen Familienpension und in einem buddhistischen Tempelgästehaus, dessen Zimmer mit Reisstrohmatten ausgelegt sind. Im Onsen, einem traditionellen Thermalbad, steht Relaxen auf Japanisch am Programm. Klassische Etappenziele sind unter anderem der heilige Berg Fuji, Kyoto und Tokio.

Die 17-tägige Bus-/Zugrundreise durch Japan mit Flug ab/bis Frankfurt nach Tokio, 15 Übernachtungen/DZ in Hotels, in einer Familienpension und im Tempelgästehaus, verschiedenen Mahlzeiten, Shinkansen-Fahrt, Besichtigungen und Eintrittsgeldern lt. Programm, Deutsch sprechender Reiseleitung, Inlandsflug Nagasaki – Tokio, Rail & Fly Ticket, ist ab 4.499 EUR pro Person buchbar. Flüge ab Österreich sind auf Anfrage gegen Aufpreis buchbar. (red)


  meiers weltreisen, japan, rundreise, veranstalter, angebot, honshu, tokio, fuji


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.