| flug

Emirates: zweiter täglicher Flug nach Bali

Ab dem 1. Juli 2017 nimmt Emirates einen zweiten täglichen Linienflug vom Drehkreuz Dubai nach Bali in Indonesien auf. 
 

Somit bietet die Airline auch ihren Passagieren ab Wien mehr Flugoptionen in das Inselparadies im Indischen Ozean. Die neue Verbindung wird ebenfalls mit einer Boeing 777-300ER in Zwei-Klassen-Konfiguration mit 42 Sitzplätzen in der Business Class und 386 Sitzplätzen in der Economy Class. Der Hinflug EK360 startet um 1:25 Uhr in Dubai und erreicht den Flughafen Ngurah Rai in Denpasar um 14:30 Uhr. Der Rückflug EK361 startet um 16:30 Uhr in Bali und landet um 21:30 Uhr am Dubai International Airport (alle Zeiten sind jeweils Ortszeiten). Beide Flüge bieten ideale Anschlüsse nach bzw. von Dili in Osttimor. (red)


  emirates, bali, boeing 777-300er, flug, airline, fluggesellschaft, indischer ozean


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.