| geschäftsreisen

CWT steigert Ergebnis

Carlson Wagonlit Travel (CWT) hat heute sein weltweites Jahresergebnis für 2016 mit einem starke Neukundengeschäft mit über 2 Mrd. USD präsentiert.

„Wir passen unser Unternehmen der neuen Dynamik am Markt an und erfüllen damit die Anforderungen und Erwartungen unserer Kunden. Außerdem sehen wir bereits erste Erfolge unserer digitalen Strategie“, sagt Kurt Ekert, Präsident und CEO von Carlson Wagonlit Travel.

CWT konnte zum Ende des Finanzjahres am 31. Dezember 2016 über 58,7 Millionen Buchungen in allen Geschäftsbereichen, Joint Ventures eingeschlossen, verzeichnen.

Die App CWT To GoTMwurde 2016 von fast 40% mehr Nutzern verwendet. Ebenfalls konnte CWT sein Hotelgeschäft durch die Erweiterung von Angebot und Funktionen deutlich steigern, wie es in einer Mitteilung heißt.

35.000 Events

CWT Meetings & Events organisierte im vergangenen Jahr rund 35.000 Veranstaltungen – das entspricht einem Zuwachs von 27% gegenüber dem Vorjahr. Die betreuten Unternehmen suchten dabei nach neuen Möglichkeiten um ihre Ausgaben zu konsolidieren, ihr Budget bestmöglich zu nutzen und gleichzeitig das Eventerlebnis zu verbessern, heißt es.

Die Beratungssparte von CWT, die CWT Solutions Group, konnte sein Kundenangebot ausbauen und 13% Umsatzwachstum erzielen. (red)


  cwt, bilanz, events, buchungen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Christiane Reitshammer privat

Autor/in:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams und ist nun als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.