| schiff

NCL erweitert Treueprogramm Latitudes Rewards

Norwegian Cruise Line stellt sein erweitertes Treueprogramm Latitudes Rewards vor, das auf allen Statusstufen neue Vorteile für Gäste beinhaltet. Ab dem 3. Februar profitieren die Gäste auf allen Kreuzfahrten von dem neuen Programm.

Neben den erweiterten Vorteilen für alle Statusstufen, wurden zwei neue Elite-Stufen für die treuesten Kreuzfahrtgäste eingeführt: Platinum Plus erreichen Gäste, die mindestens 175 Punkte gesammelt haben, und die Ambassador-Stufe ist Gästen mit mindestens 700 Punkten vorbehalten. Diese neuen Elite-Stufen bieten zum Beispiel ein Abendessen mit den Offizieren des Schiffs sowie eine kostenlose siebentägige Kreuzfahrt (Ambassador-Status). Zu den Vorteilen gehören außerdem eine Flasche Sekt bei Einschiffung, Preisnachlass auf Landausflüge ab Silber-Status, Wasserflaschen für Mitglieder ab Gold-Status, kostenlose Internetzeit und vieles mehr.

Punkte sammeln und Vorteile genießen

Alle Gäste, die vom Latitudes Rewards-Programm profitieren, erhalten bevorzugten Check-in, Schlüsselkartenerkennung sowie erweiterte Nachlässe an Bord. Damit Kunden einfach von besonderen Treueangeboten und Vorteilen an Bord profitieren, werden alle volljährigen Passagiere bereits nach ihrer ersten Kreuzfahrt automatisch in das Programm aufgenommen. Mit dem erweiterten Prämienprogramm sammeln Reisende bei einer Kreuzfahrt weiterhin einen Punkt pro Übernachtung und erhalten außerdem einen zusätzlichen Punkt pro Nacht bei Buchung einer Suite, von The Haven oder über ein Latitudes Insider-Angebot.

Status online abrufbar

Alle Mitglieder des Treueprogramms können den Stand ihrer Punkte sowie ihre Statusstufe durch ihre Anmeldung im „MyNCL“-Konto erfahren. Einzelheiten sowie eine vollständige Liste der gesamten Vorteile aller Statusstufen finden Interessierte auf www.ncl.com/de/de/latitudes-rewards-program-enhancements. (red)


  ncl, norwegian cruise line, treueprogramm, latitude rewards, status, kreuzfahrt, programm, vorteile


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.