| schiff

Frühbucher-Guthaben bei Norwegian Cruise Line

Für die Sommersaison 2017 hat Norwegian Cruise Line ihre Europapalette weiter ausgebaut und attraktive Frühbucheranreize aufgelegt.

In der Sommersaison 2017 positioniert Norwegian Cruise Line zum ersten Mal fünf Schiffe in Europa. Ab Hamburg steuert die Norwegian Jade auf insgesamt sechs Kreuzfahrten die eindrucksvollen Landschaften Norwegens und Islands an. Das derzeit zweitneueste Schiff der Flotte, die Norwegian Getaway, nimmt Kreuzfahrer ab Warnemünde zu den Hauptstädten der Ostsee mit. Zudem kreuzen drei Schiffe der Flotte im Mittelmeer: Die Norwegian Epic, die Norwegian Spirit und die Norwegian Star stechen ab Barcelona, Civitavecchia (Rom) und Venedig in See. Auch über europäische Gewässer hinaus stellt die Reederei vielfältige Fahrwasser zur Wahl - von der Karibik über Alaska und Hawaii bis nach Südamerika sowie ganz neue Routen über die Südsee nach Australien und Neuseeland.

Guthaben für Landausflüge

Damit die Passagiere möglichst viele der Highlights der bereisten Regionen in Landausflügen erkunden können, gibt es für Frühbucher ein Guthaben bis zu insgesamt 200 USD pro Kabine für Landausflüge bei Buchung ab sofort bis 7. 4. 2017. Jeweils 50 USD Guthaben werden pro Hafen und Kabine bei Buchungen in diesem Zeitraum für Kreuzfahrten von mehr als drei Nächten (mit Ausnahme der Pride of America und Norwegian Sky) eingeräumt. (red)


  norwegian cruise line, europa, frühbucher, guthaben, landausflüge, sommer 2017


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Freie Redakteurin / Senior Editor

Ist seit 1995 Mitglied des Redaktionsteams und genießt die sitzende Tätigkeit am Computer, die ihr den nötigen Ausgleich für ihre täglichen Hundespaziergänge und Qigong-Übungen verschafft.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.