| news | technologie

Kein Sommerloch bei oruvision

Oruvision nutzt die etwas ruhigere Sommerzeit um den Partnerbüros und den oruvison-Screens eine Besuch abzustatten.

„Seit Anfang Juni bin ich in den Reisebüros unterwegs: um die Screens zu prüfen, zu testen und auch mal mit einem Putzlappen zu pflegen“, erzählt Mahmut Orucoglu, Geschäftsführer von oruvision, mit einem Augenzwinkern.

Noch viel wichtiger sei ihm jedoch die Bindung zu den Partnern im stationären Vertrieb. Um die optimale Aktualität, Flexibilität und Interaktion am "Point of Sale" zu erreichen, brauche es die intensive Kommunikation mit den Counterkräften, erklärt Orucoglu.(red)


  oruvision, digital signage, reisebüros, screens, werbung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit über 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.