| schiff

Star Clippers nimmt Kurs auf Indonesien

Star Clippers setzt 2017 erstmalig ab Bali Segel und wird die komplette Sommersaison zu über 20 Segeltörns durch die Gewässer Indonesiens starten.

Ab und bis Bali stehen dabei zwei verschiedene Routen mit Lombok, dem Komodo-Nationalpark oder auch Java auf den Fahrplänen. Die jeweils einwöchigen Fahrten können zu einer zweiwöchigen Reise kombiniert werden. Dazu kommen weitere zehn- und elftägige Segel-Kreuzfahrten zwischen Bali und Singapur.

Die 115,5m lange „Star Clipper“ setzt inmitten der indonesischen Inseln zwischen Mai und Oktober 2017 für maximal 170 Passagiere die Segel. Zuvor bietet Star Clippers auch für den Winter 2016/17 eine Neuheit: Segel-Kreuzfahrten ab Thailand. Das neue Programm ist jetzt erhältlich, noch gelten Frühbucher-Vorteile. (red)


  star clippers, indonesien, bali, segeltörn, lombok, komodo, java, segelkreuzfahrt, reederei, kreuzfahrt, bali, singapur, star clipper, thailand, frühbucherbonus


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.