| schiff

NCL: Neugestaltung der Pride of America

Am 26. März kehrte die Pride of America nach rund dreieinhalbwöchigen Renovierungsarbeiten im Trockendock in ihren Heimathafen Honolulu zurück.

Im Zuge der Renovierung wurden gänzlich neue Einrichtungen geschaffen, die öffentlichen Bereiche erhielten ein neues Design und den Kabinen wurde ein frisches Dekor verpasst. Viele der öffentlichen Bereiche wie Restaurants, Bars und Lounges wurden rundum erneuert. Neben den renovierten Räumen bieten auch neue Menüs in den Restaurants noch mehr Flexibilität bei der Speisenauswahl. Dank eines verbesserten Beleuchtungssystems kommen das Dekor, die zeitgemäßen Möbel und die neuen Fußböden hervorragend zur Geltung. Auch die Kabinen wurden mit neuen Betten und Möbeln sowie modernen Flachbildfernsehern und neuen Fußböden ausgestattet.

Kunst und hauseigenes Eis an Bord

Darüber hinaus können Gäste die Soho Art Gallery, in der Originalkunstwerke zu erwerben sind, das Perspectives Photo Studio oder die hauseigene Gelateria Dolce Gelato nutzen. Paare, die in einem der Anlegehäfen auf Hawaii den Bund der Ehe eingehen möchten, können dies in der Hochzeitskapelle an Bord tun, die sich nun auf Deck sechs befindet und über einen neuen Fußboden, neue Möbel und neu gestaltete Wände verfügt. In neuem Glanz erstrahlen auch das Pooldeck, das Conservatory, die Bibliothek, welche nun über sechs Computerstationen verfügt, sowie das Mandara Spa. Die Neugestaltung ist Teil des Investitionsprogramms „The Norwegian Edge“, einer 400 Mrd. USD schweren Initiative der Norwegian Cruise Line. (red)


  ncl, norwegian cruise line, pride of america, schiff, kreuzfahrt, hawaii, honolulu, renovierung, spa, restaurant, kabinen, design, schiffahrt


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.