| flug

ÖRV: Flugentwicklung Februar

Aufgrund der günstigen Wochentags-Konstellation, die sich zum Beispiel durch einen zusätzlichen Werktag aufgrund des Schaltjahres auszeichnete, konnten die negativen Jänner-Werte teilweise kompensiert werden.

Darüber hinaus hat der frühe Ostertermin die Ticketausstellung in der Touristik beeinflusst.

„Kumuliert bleibt die Nachfrage schwach, die leicht positive Entwicklung der Umsätze deutet auf einen Zuwachs in der Langstrecke hin“, ergänzt Gerhard Aigner, Mitglied des ÖRV Flugausschusses fest.

  örv, flugentwicklung, februar, flug, ticket, schaltjahr, werktag, werte, langstrecke, zuwachs


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.