| schiff» umfrage

MSC: Investitionsplan und Neupositionierung

MSC Cruises hat einen 5,1 Mrd. EUR umfassenden Investitionsplan entwickelt, der die Verdoppelung der Kapazitäten der Flotte zum Ziel hat. Um dieses zu erreichen, werben bis 2022 sieben neue Schiffe in den Dienst gestellt.

„Wir sind ein sehr ambitioniertes Unternehmen, das seine Kapazitäten in den nächsten sechs Jahren verdoppelt. Es ist wichtig, dass wir unsere Positionierung dieser Entwicklung anpassen, um sicherzustellen, dass das MSC-Erlebnis die Ansprüche und Wünsche unserer Gäste aus aller Welt noch übertrifft“,erklärt CEO von MSC Cruises, Gianni Onorato.
Not just any cruise

Grund für die Neupositionierung war die einjährige, weltweite Kunden-Studie über Bedürfnisse und Erwartungen von Urlaubern an die aktuellen Produkte von MSC Cruises. Die vorherige Betonung der „mediterranen Lebensart“ wurde durch das Motto „not just any cruise“/ „Nicht irgendeine Kreuzfahrt“ abgelöst. Dieses legt den Fokus vor allem auf moderne Schiffe, komfortable Unterbringung, frisch zubereitete Speisen, Unterhaltung, Entspannung und Design.

„Die neue Positionierung ist eine Weiterentwicklung unserer Markenwerte. Sie kommuniziert klar und deutlich unsere Leidenschaft, jedem unserer Gäste eine einzigartige Erfahrung an Bord zu bieten, indem wir höchsten Wert auf jedes Detail legen. Unsere Werte und unser Engagement resultieren in einer unvergesslichen Kreuzfahrt. Zudem veranschaulicht es unser starkes, globales Profil zu einer Zeit, wo wir uns mitten in der nächsten Phase unseres 5,1 Milliarden Euro umfassenden Wachstumsplans mit sieben Neubauten der nächsten Generation befinden.“, so Onorato.

(red)


  msc, msc cruises, neupositionierung, investitionsplan, studie, umfrage


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!




Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.






Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.