| schiff» katalog

Zweite Auflage des MSC-Katalogs

Die aktualisierte zweite Katalogauflage von MSC Kreuzfahrten für die Saison 2016/17 enthält neue Angebote und Leistungen. 

Die Schiffe der MSC-Flotte kreuzen ganzjährig im Mittelmeer und in der Karibik. Zu den wichtigsten Neuerungen zählt die verlängerte Frühbucherfrist bis zum 31. Jänner 2016. Damit ist ein Preisvorteil von bis zu 350 EUR pro Person möglich. Die Ermäßigungen sind abhängig von der Kreuzfahrtdauer und gebuchten Kabinenkategorie.

Neue Destinationen und geänderte Routen

Die modernisierte MSC Opera ist von Dezember 2016 bis April 2017 in Havanna positioniert. Das Schiff wird auf zwei Routen von Kuba aus zu 19 Karibik-Kreuzfahrten, unter anderem nach Jamaika, Mexiko und zu den Cayman-Inseln starten. Mit den Fly&Cruise-Paketen kommen die Gäste schnell und unkompliziert zum Schiff. Die Vereinigten Arabischen Emirate werden um neue Anfahrtshäfen erweitert, wie zum Beispiel um die Insel Sir Bani Yas oder Doha in Katar.

MSC Fantasia wird bei ihren Fahrten im Sommer 2016 neu im Mittelmeer positioniert sein und MSC Divina kreuzt 2016 ganzjährig durch die Karibik. MSC Lirica wird ab Mai 2016 in Shanghai stationiert.

Eine weitere Premiere feiert China mit der längsten MSC Grand Voyage in der Geschichte der Reederei. Der Katalog ist auch online unter www.msckreuzfahrten.at abrufbar. (red)


  msc kreuzfahrten, katalog 2016-17, katalog, kreuzfahrt, msc opera, karibik, mittelmeer, vereinigte arabische emirate, china, shanghai


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Klaudia Wagner, seit 2002 im Tourismus tätig, verstärkt das Team seit August 2014. Neben Reisen steht Sport mittlerweile ganz oben auf der Liste.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.