| news | flug» technologie

Amadeus-AATIX: noch näher am Vorjahr

Der österreichische Flugmarkt legt weiter zu: Nach einem erfolgreichen August lag die Zahl der Flugbuchungen im September 2015 erneut über dem Vorjahr – um 1,7%. 

Damit komme der Flugmarkt im Bereich der Geschäftsreiseflüge den Ergebnissen des Vorjahres kontinuierlich näher, wie der Technologie-Spezialist Amadeus analysiert: Nur noch 0,3% trennen das bisherige Gesamtjahr (Jänner bis einschließlich September) vom Vorjahreszeitraum. Die kumulierte Jahreskurve zeige nach dem konjunkturbedingt schwachen Start unverändert nach oben.

„In der Monatsbetrachtung setzt sich das Auf und Ab des bisherigen Jahres fort“, sagt Bernhard Brauneder, Geschäftsführer von Amadeus Austria. „Insgesamt haben wir uns über die Monate fast auf Vorjahresniveau vorgearbeitet. Wir sind gespannt, wie sich das letzte Quartal niederschlägt.“

Der Austrian Air Travel Index (AATIX) von Amadeus Austria zählt alle Netto-Flugsegmente, die von einer repräsentativen Auswahl österreichischer Reisebüros im jeweiligen Monat über Amadeus gebucht werden. Die Datenerhebung erfolgt vollständig anonymisiert. (red)


  aatix, amadeus, amadeus österreich, flugmarkt, steigerung, geschäftsreise, business travel


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.