| schiff

Hapag-Lloyd: Phase fünf von „Außergewöhnlich“

Mit dem Start der fünften Phase geht die Vertriebskampagne „Außergewöhnlich“ von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten in die letzte Runde.

Auch in Phase 5 der Vertriebskampagne „Außergewöhnlich“ erhalten die Reisebüro-Partner wertvolle Unterstützung, denn die Kampagnenseite bleibt zentraler Anlaufpunkt mit Maßnahmen und Tipps, damit auch künftig das Wissen immer wieder aufgefrischt werden kann. Nach dem offiziellen Ende der fünften Phase wird das Portal bestehen bleiben.

Buchungsaktion

Des Weiteren gibt es noch einen Buchungsanreiz. Bei Neubuchung bis 31.Dezember 2015 erhalten die Kunden auf ausgewählte Reisen ein Genießerpaket für Getränke im Wert von 200 EUR pro Person dazu.

„Wir freuen uns sehr, dass so viele Reisebüros an unserer außergewöhnlichen Kampagne teilgenommen und das Angebot der bereitgestellten Informationen zu unseren beiden Luxusschiffen Europa und Europa 2 in Anspruch genommen haben. Eine zielgruppengenaue und individuelle Beratung trägt zu unserem gemeinsamen Erfolg bei“, so Carsten Sühring, Leiter Vertrieb von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten.

In dieser letzten Phase gibt es auch ein Feedback zu der Umfrage aus Phase vier, sowie Erfahrungsberichte, wie die Kampagne die tägliche Arbeit der Teilnehmer verbessern und beeinflussen konnte. In einem eigens produzierten Video bedanken sich die verantwortlichen Regionalleiter für die Teilnahme. (red)


  hapag lloyd, kreuzfahrten, außergewöhnlich, kampagne, vertriebsaktion, counterschulung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Klaudia Wagner, seit 2002 im Tourismus tätig, verstärkt das Team seit August 2014. Neben Reisen steht Sport mittlerweile ganz oben auf der Liste.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.