| flug

Air France: Nonstop-Flüge zwischen Paris und Vancouver

Mit Ende März hat Air France einen Nonstop-Service zwischen Paris-Charles de Gaulle und Vancouver International Airport eingeführt.

Die fünf wöchentlichen Flüge werden mit einer Boeing 777-200 durchgeführt. Ab dem 13. Juli 2015 kommen einmal pro Woche die neuen Kabinen der Maschine zum Einsatz. Die neue Premium-Economy-Class bietet den Passagieren rund 40% mehr Platz.

KLM: Edmonton neu im Flugplan

KLM führt im Lauf des Jahres 2015 einen neuen Service zwischen Amsterdam-Schiphol und Edmonton ein. Die Fluglinie bedient damit ab Amsterdam fünf Destinationen in Kanada: Toronto, Vancouver, Montreal, Calgary und neu Edmonton.

Weitere Anschlussmöglichkeiten

Air France-KLM hat eine Partnerschaft mit der kanadischen Airline West Jet unterzeichnet. Damit sind Anschlussmöglichkeiten in Nordamerika zu 20 zusätzlichen Städten möglich. (red)


  air france, klm, flugplan, flugplanerweiterung, kanada, vancouver, edmonton, amsterdam


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Klaudia Wagner, seit 2002 im Tourismus tätig, verstärkt das Team seit August 2014. Neben Reisen steht Sport mittlerweile ganz oben auf der Liste.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.