| flughafen

Public Viewing am Flughafen München

Fußballfans versäumen während ihrer Wartezeit am Flughafen München kein WM-Match. Möglich macht dies das WM-Public-Viewing in der Airport Arena

In stimmungsvoller Atmosphäre das Spiel der eigenen Mannschaft verfolgen: Das können Fußball-Fans aus aller Welt während der WM in Brasilien auch in der „Airport-Arena“ des Münchner Flughafens. Für die Dauer der WM vom 12. Juni bis einschließlich 13. Juli 2014 verwandelt sich ein Teil des Forums im München Airport Center (MAC) in ein Mini-Stadion.

Auf der 41 Quadratmeter großen LED-Leinwand des Meta Twist Towers werden mit Ausnahme der Partien, die erst um 0.00 Uhr oder noch später beginnen, alle WM-Spiele live übertragen. Die bis zu 2.000 Fans fassende Tribüne bietet eine perfekte Sicht auf die riesige Leinwand. Für den passenden Sound ist gesorgt, so dass das Samba-Feeling aus den brasilianischen Fußball-Stadien auch in der bayerischen Airport-Arena zu spüren sein dürfte.

Zu den Gruppenspielen der deutschen Mannschaft am 16. Juni um 18:00 Uhr gegen Portugal, am 21. Juni um 21:00 Uhr gegen Ghana und am 26. Juni um 18:00 Uhr gegen die USA gibt es ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Experten-Runden und Samba-Tänzen. Bei den Spielen mit deutscher Beteiligung wird eine Eintrittsgebühr in Höhe von fünf Euro erhoben. Für alle anderen WM-Spiele ist der Zugang zur Airport-Arena kostenlos.

Durch eine Einlasskontrolle wird sichergestellt, dass die für die Airport Arena zulässige Höchstzahl an Fußball-Fans nicht überschritten wird. Tickets für die Deutschlandspiele sind sowohl online als auch im Vorverkauf am Airport (Servicecenter im MAC) sowie an der Abendkasse erhältlich. Nähere Informationen zu Tickets sowie rund um das Public Viewing gibt es im Internet unter der Adresse www.munich-airport.de/publicviewing. (red.)


  fußball, flughafen, münchen, übertragung, tickets, mannschaft, fans


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Verena Kosnar

Autor/in:

Chefredakteurin reisetipps

Verena Kosnar, seit über 12 Jahren beim Profi Reisen Verlag, ist als Chefredakteurin des Urlaubsmagazins reisetipps und Kreuzfahrtexpertin immer auf der Suche nach spannenden Reportagen





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.