| messe» reisebüro

Verkehrsbüro bleibt Ferienmesse treu

Seit einiger Zeit hielt sich das hartnäckige Gerücht, die Verkehrsbüro Group könnte die Ferienmesse in Wien verlassen.

Diesen Rumors setzte Verkehrsbüro-Vorstand Martin Bachlechner auf Nachfrage von tip-online.at ein Ende: „Nein, wir verlassen die Wiener Messe nicht. Wir haben mit Reed Exhibitions soeben eine Vereinbarung über die weitere Zusammenarbeit positiv abgeschlossen.“ Über die Laufzeit der Kooperation wollte Bachlechner mit dem Hinweis auf vertrauliche Vertragsdetails keine Angaben machen.

Ob es Überlegungen gäbe, eine eigene Messe - nach dem Muster der früher sehr erfolgreichen „Verkehrsbüro Reisemesse“ – zu veranstalten, wollte er ebenso nicht kommentieren. (red)


  verkehrsbüro group, övb, ruefa, eurotours, reed exhibitions, ferienmesse wien


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.