| flug

ÖRV: Flugentwicklung im August

Wie der Flugausschuss des Österreichischen Reise Verbandes (ÖRV) mitteilt, haben die Flugbuchungen in Österreich im August 2013 einen leichten Rückgang erfahren.


Für das Minus sei aus Sicht des ÖRV zum einen das hochsommerliche Wetter in Österreich verantwortlich, aufgrund dessen viele Urlauber ihre Ferien hierzulande verbracht hätten.

„Durch die Urlaubskonstellation rund um den 15. August waren zusätzlich de facto 1-2 Arbeitstage weniger“, so Hannes Schwarz, ÖRV Flugausschuss-Vorsitzender.

(red)


  örv, österreichischer reiseverband, flugausschuss, flugentwicklung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.