| technologie» geschäftsreisen

GetThere integriert Visum-Service

Damit Geschäftsreisende alle notwendigen Papiere rechtzeitig vor dem Abflug erhalten, hat GetThere eine Vereinbarung mit CIBT getroffen – CIBT ist als Unternehmen weltweit führend bei der Visumbeantragung für Reisen.


So gewährleistet GetThere die unkomplizierte und sichere Zustellung der erforderlichen Reisedokumente, und Geschäftsreisende entgehen somit dem Risiko einer Stornierung oder Verspätung, da alle Dokumente rechtzeitig zur Hand sind.

Die Lösung von CIBT ist vollständig in den Such- und Buchungsprozess des GetThere-Buchungstools integriert und stellt so den effizienten Service sicher. Unternehmenskunden erhalten über GetThere zeitnah und proaktiv Benachrichtigungen, wenn z. B. ein Zielort gebucht wird, in dem ein Visum erforderlich ist. CIBT kann Visen für mehr als 200 Länder einholen, inklusive elektronische Visen, wie zum Beispiel die australische ETA. (red)


  getthere, geschäftsreisen, cibt, visum


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.