| hotel

Kempinski mit Neueröffnungen in 2013

Kempinski will in diesem Jahr neun neue Hotels eröffnen.

Aktuell verfügt Europas älteste Luxushotelgruppe weltweit über 76 5-Sterne-Hotels in 30 Ländern. So wird beispielsweise noch in diesem Monat das Palais Hansen Kempinski in Wien eröffnen. Das Haus befindet sich in einem denkmalgeschützten Palais am Schottenring und ist Teil des Prachtboulevards Ringstraße. Insgesamt 152 Zimmer und Suiten, darunter eine Präsidenten Suite mit 320m² stehen den Gästen zur Auswahl. Sechs Veranstaltungsräume in verschiedenen Größen sowie der Ballsaal mit viel Tageslicht für bis zu 266 Personen machen das Wiener Haus auch für Konferenzen und Tagungen interessant.

Am Rande des Ntiakitiak Flusses, mitten in der afrikanischen Savanne bietet seit Jänner 2013 das Olare Mara Kempinski seinen Gästen eine Welt modernen Komforts für das Safari-Gefühl à la Kempinski. Nur eine Flugstunde von Nairobi entfernt, sind die 12 luxuriösen Zelte (80 bis 110m²) für maximal 24 Gäste zu finden – jedes mit seiner eigenen Besonderheit: dem Blick auf den Naronyo Hill oder der Möglichkeit, Giraffen oder Zebras bei ihrer Wanderung zu beobachten oder Nilpferde beim Baden. Die Zelte sind im Stil der klassischen frühen afrikanischen Safaris eingerichtet mit Indoor- und Outdoor-Dusche, überdimensionaler, freistehender Badewanne mit Krallenfüßen sowie einer 80m² großen Teakholz-Terrasse. Darüber hinaus stehen den Gästen ein Restaurant, eine Bar und eine Lounge sowie ein Swimmingpool zur Verfügung. Massagen in der Ungestörtheit des Zeltes sind ebenfalls möglich.

Des Weitern eröffnet Kempinski in diesem Jahr zwei weitere Häuser in Afrika, ein Hotel in Russland, eins in China, zwei in Saudi-Arabien und eins in Ägypten. (red)


  kempinski, hoteleröffnung, afrika, fluhafen wien


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.