| news | bahn

ÖBB Rail Tours starten „Kombitickets Wintersport“

Mit den neuen „Kombitickets Wintersport“ bringt ÖBB Rail Tours Urlauber in die Wintersportgebiete.

Das neue Produkt führt die bisherigen ÖBB-Wintersport-Tickets „Snow&Fun“ und „Wedelweiss“ zusammen. So gibt es nun ein einheitliches Angebot für den Nah- und Fernverkehr. Im Kombiticket enthalten sind immer die Bahnfahrt sowie ein 1-, 2- oder 6-Tages-Skipass bzw. bei Sport-Events das Ticket für die jeweilige Veranstaltung zum ermäßigten Preis. So ist beispielsweise die Bahnfahrt in Kombination mit dem 1-Tages-Skipass ab 42 EUR erhältlich. Kinder, Jugendliche und „ÖBB VORTEILScard“-Besitzer profitieren zudem von einem noch weiter ermäßigten Pauschalpreis. Kinder bis 6 Jahre reisen gratis.

Begleitet wird der Produktstart für die „Kombitickets Wintersport“ von einem 64-seitigen Folder, in dem alle Angebote dargestellt sind. Darin enthalten sind zahlreiche Skigebiete wie beispielsweise Stuhleck, Tauplitz, Schladming, Werfenweng und Kitzbühel.

Dank einer Kooperation mit „Sport 2000“ erhalten ÖBB Rail Tours Kunden bei der Sporthandelskette bei Online-Buchung oder gegen Vorlage des Kombitickets eine Ermäßigung von 15% auf den Skiverleih. (red)


  öbb rail tours, öbb vorteilscard, wintersport-tickets, wintersport, skigebiete, wedelweiss


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit über 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.