| schiff

Norwegian Breakaway mit erster Salzgrotte auf See

Norwegian Cruise Line bietet ihren Gästen auf der Norwegian Breakaway, die im April 2013 Premiere feiert, die erste Salzgrotte auf einem Kreuzfahrtschiff sowie ein modernes Fitnesscenter mit innovativen Trainingsmöglichkeiten.

Das kombinierte Spa- und Fitnessareal erstreckt sich auf über 2.136m² über zwei Decks. Das Mandara Spa und die Thermal Suite mit Salzgrotte verfügen über 13 beheizte Loungeliegen, einen Vitality Pool, Whirlpools, Sauna, Solarium und Dampfbad sowie einen Full-Service Beauty- und Friseur-Salon. In 22 Behandlungsräumen genießen Gäste über 50 Anwendungen.

Fitnessfans stehen an Bord der Norwegian Breakaway innovative Workout-Möglichkeiten zur Verfügung, wie beispielsweise interaktive Kampf-Trainingsmodule über einen Simulator, ein Cardio-Box-Kurs oder ein Spinning-Kurs. Ebenfalls auf dem Programm stehen Yoga, Tai Chi, Pilates sowie Personal Trainings, Ernährungsberatung und Stoffwechseltests.

Darüber hinaus verfügen alle Cardio-Geräte über iPod Anschlüsse und einen großen HD Bildschirm, auf dem sowohl das TV- als auch das Trainings- oder Musikprogramm verfolgt werden kann. (red)


  ncl, norwegian breakaway


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.