| hotel» destination

Türkei erstmals Austragungsort der Amateurgolf-WM

Die Gloria Hotels & Resorts in Belek an der Türkischen Riviera sind erstmals Gastgeber der World Amateur Team Championships 2012 – der Amateurgolf-WM der International Golf Federation (IGF), die alle zwei Jahre stattfindet.

Vom 27. bis 30. September werden die Amateurgolferinnen um die Espirito Santo Trophy im Gloria Golf Club spielen. So erwarten die Hotelbetreiber der Gloria Hotels & Resorts in ihrem Gloria Golf Club rund 420 Teilnehmer und 5.000 Fans des kleinen Golfballs. Die Damen schlagen auf den jeweils 18-Loch Golfplätzen Gloria „Old“ und Gloria „New“ ab.

Der vom Architekten Michel Gayon entworfene Gloria Golf Club ist die größte Golfanlage der Türkei und der größte innerhalb einer Hotelanlage eingerichtete Golfplatz Europas, mit insgesamt 45 Löchern, bestehend aus zwei 18-Loch und einem 9-Loch Golfplatz. Mit der Driving Range und den Übungsplätzen verfügt der Gloria Golf Club über eine der am besten ausgestatteten Golfakademien der Türkei. (red)


  gloria hotels, belek, golf


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.