| news | flug

Airbus: Großauftrag aus Indonesien

Airbus hat aus Indonesien einen weiteren Großauftrag für seine Langstreckenflieger erhalten.

Die Fluggesellschaft Garuda Indonesia habe weitere elf Exemplare des Airbus A330-300 bestellt, teilte die EADS-Tochter Airbus am Mittwoch nach der Vertragsunterzeichnung in Jakarta mit. Das ist bereits die dritte A330-Bestellung der Indonesier seit Mitte 2010. Der neue Auftrag hat laut Preisliste einen Gesamtwert von 2,5 Mrd. USD (1,91 Mrd. EUR). Allerdings sind bei Flugzeugbestellungen Nachlässe im zweistelligen Prozentbereich üblich. Die staatliche Fluggesellschaft Garuda Indonesia betreibt bereits 14 Exemplare der A330 und hat nun insgesamt weitere 21 Maschinen fest bestellt. (red)

  airbus, indonesien


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit über 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.