| news | hotel

Robinson: zwei neue Clubs auf Kreta

Gestern hat der Robinson Club Kalimera Kriti seine Tore geöffnet.

In zwei Wochen eröffnet die nächste Robinson-Anlage auf der griechischen Insel - der Club Elounda Bay Palace. Beide Clubs sind vor der Eröffnung modernisiert worden. Die Grotte „Spilia“ des Clubs Kalimera Kriti, der im Nordosten der Insel liegt, zieht sich ca. 100m weit in den Felsen hinein und bietet ein besonderes Ambiente für außergewöhnliche Veranstaltungen, wie beispielsweise Konzerte, Disconächte oder auch Meetings. Außergewöhnlich sind in dieser Anlage auch die Trainingsmöglichkeiten im Schwimmbereich: Der Pool ist 50m lang und 25m breit und entspricht damit olympischen Maßen. Der Club ist mit seinen 414 Zimmern in acht Kategorien vor allem an Familien und Paare gerichtet und zählt mit insgesamt 220.000m2 zu den größten Anlagen von Robinson.

Die Anlage des Robinson Club Elounda Bay Palace an der Nordküste Kretas, die mit einer einzigartigen Lage an der berühmten Bucht von Elounda besticht, gehört als erster Club von Robinson zu den „Leading Hotels of the World“. Highlight der Anlage mit insgesamt 266 Zimmern in elf Kategorien bilden die 31 großzügigen Suiten, von denen sechs über eigene Privatpools verfügen. (red)


  robinson, kreta


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.