| news | hotel

Neues Mandarin Oriental eröffnet in Paris

Das neue Mandarin Oriental, Paris empfängt heute seine ersten Gäste. Das Hotel liegt direkt an der renommierten Flaniermeile Rue Saint-Honoré, die Opéra Garnier, der Louvre und der Jardin des Tuileries sind nur einen Steinwurf entfernt.

Das neue Mandarin Oriental, das in ein bestehendes Art Deco Gebäude integriert wurde, besticht mit einem einzigartigen Designkonzept, das alle Facetten der Stadt widerspiegelt. Verwendet wurden ausschließlich wertvolle Materialien wie Seide und bestickter Taft in den Farben Orange und Lila, dunkles Holz, Blass-Lack und Chrom. Das Hotel bietet insgesamt 138 Zimmer und Suiten. In einem großen Innenhof haben die Gäste die Möglichkeit, unter freiem Himmel ihr Dinner zu genießen. Mit einer breiten Palette an Beauty- und Wellnessanwendungen teils in Kooperation mit Guerlain bietet das Mandarin Oriental ein umfangreiches Spa-Programm. Ein Indoor-Pool und ein Fitness-Center runden das Freizeitangebot des Mandarin Oriental, Paris ab.

Um die Eröffnung zu feiern, wurde nun das „J’aime Paris“-Angebot für den Zeitraum vom 17. Juli bis 28. August 2011 aufgelegt. Bei einer Rate ab 765 EUR pro Nacht bekommen die Gäste einen Gutschein von 300 EUR pro Zimmer und 500 EUR pro Suite, der im Spa oder in den Restaurants des Hotels eingelöst werden kann. (red)


  mandarin oriental, paris


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit über 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.