| flug

Aeroflot stockt auf

Aufgrund der erhöhten Passagierzahlen und der großen Nachfrage eröffnet Aeroflot ab 18. Februar 2011 eine dritte tägliche Direktverbindung auf der Strecke Wien-Moskau-Wien.

Die Flüge werden ab/zum Flughafen Sheremetyevo, Terminal E durchgeführt. Die Flüge starten jeweils um 0:30 Uhr, 12:00 und 18:00 Uhr ab Wien, um 10:25, 16:05 und 21:15 Uhr ab Moskau. Tickets werden ab 79 EUR (oneway, exkl. Taxen) angeboten. Sondertarife ab 229 EUR (exkl. Taxen) von Wien gibt es auch nach Astrachan, Irkutsk, Kemerovo, Krasnojarsk, Krasnodar, Omsk und Tjumen. (red)

  aerofolot, moskau


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.




Touristiknews des Tages
5 Juni 2020


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.