| flug

TAP startet 2011 Direktverbindung Wien - Lissabon

Die portugiesische Airlines TAP Portugal nimmt mit 27. Mai 2011 Wien wieder in ihr Streckennetz auf und hebt viermal pro Woche von Lissabon Richtung Wien ab.

Die Fluglinie kehrt somit nach über zehn Jahren auf den Flughafen Wien zurück. Bereits von 1987 bis 2000 verband der portugiesische Carrier die beiden Städte Wien und Lissabon miteinander. Zum Einsatz kommt ein Airbus A319. Jeweils Montag und Freitag startet der portugiesische Carrier um 13:45 Uhr von Lissabon Richtung Wien. Der Rückflug findet um 18:55 Uhr statt. An den beiden anderen Tagen, Mittwoch und Sonntag, verlässt der Airbus bereits um 9:00 Uhr morgens die portugiesische Hauptstadt und hebt um 14:10 Uhr in Wien Richtung Lissabon ab.

TAP Portugal plant Mitte Juni 2011 die Frequenz nach Wien auf bis zu fünf Flüge pro Woche zu erhöhen. „Wir freuen uns, nach vielen Jahren wieder in Wien präsent zu sein. Historisch gibt es viele geschäftliche und touristische Verbindungen zwischen Portugal und Österreich, welche TAP Portugal mit einer direkten Flugverbindung unterstützen wird“, erklärt Frank Zehle, Geschäftsführer Deutschland & Österreich TAP Portugal. (red)


  tap portugal


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.